Erster Grüner Antrag in der neuen Wahlperiode: „Onlineübertragung von Ratssitzungen“

Unser Antrag wird in der Ratssitzung am 18.11. beraten.
Der Beschlussvorschlag lautet:
Der Rat spricht sich dafür aus, dass zukünftig die Ratssitzungen live im Internet übertragen, über einen Zeitraum von 10 Jahren gespreichert werden und somit jeder Bürgerin / jedem Bürger auch im Nachgang zur Verfügung stehen. Daher beauftragt der Rat die Verwaltung, ein Konzept zur Durchführung der Übertragungen von Ratssitzungen im Internet sowie ein Archivierungskonzept zu erarbeiten und dem Rat im Dezember vorzulegen mit dem Ziel, die Ratssitzungen (ausschließlich öffentlich Teil) ab Januar 2021 live zu übertragen. Die hierfür notwendigen Haushaltsmittel sind bereitzustellen.

Einladung_Rat_2020-11-18_Antrag Gruene

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel